JBÖS Jahrbuch Öffentliche Sicherheit
Nachrichtenticker

Logo des Nachrichtendienstes Schlagzeilen

Mit freundlicher Genehmigung von http://www.spiegel.de

Angriffe auf Frauen in Nürnberg: Mutmaßlicher Messerstecher ist vorbestrafter Obdachloser

Ein Wohnungsloser soll in Nürnberg auf mehrere Frauen eingestochen haben. Der Mann hat ein langes Vorstrafenregister. Die Ermittler prüfen, ob er auch in anderen Fällen als Täter in Betracht kommt - bundesweit. mehr lesen

vom 16.12.2018 12:59 Uhr

Ausländische Investoren: Regierung will Firmenübernahmen erschweren

Die Bundesregierung soll laut einem Medienbericht künftig schneller mitreden können, wenn sich Investoren aus dem außereuropäischen Ausland in deutsche Firmen einkaufen möchten. Im Fokus steht China. mehr lesen

vom 16.12.2018 12:53 Uhr

Türkische Regierung: Trump soll Gülens Auslieferung in Aussicht gestellt haben

Der US-Präsident prüft der türkischen Regierung zufolge die Auslieferung des islamischen Predigers Fethullah Gülen. Donald Trump habe dies am Rande des G20-Gipfels zugesagt. mehr lesen

vom 16.12.2018 12:32 Uhr

Nächtliche Aktion: Jugendliche laden Handys an Wohnhäusern auf - Polizei ermittelt

Sie schlossen ihre Handys an Außensteckdosen in einem Wohnviertel an: In Mainz erwartet drei junge Männer ein Strafverfahren - wegen eines eher unbekannten Paragraphen. mehr lesen

vom 16.12.2018 11:22 Uhr

Klammer Staatskonzern: Bundesregierung verlangt schnelle Bahn-Reform

Fünf Milliarden Euro benötigt die Bahn bis 2022 zusätzlich. Deshalb verlangt die Bundesregierung einen umfassenden Konzernumbau. Dabei steckt das Unternehmen laut einem Bericht bereits viel Geld in Berater. mehr lesen

vom 16.12.2018 07:42 Uhr

Europäischer Filmpreis: "Cold War" ist bester Film des Jahres

Beim Europäischen Filmpreis räumte das polnische Liebesdrama "Cold War" von Regisseur Pawel Pawlikowski gleich in mehreren Kategorien ab. Die nominierte deutsche Schauspielerin Marie Bäumer ging leer aus. mehr lesen

vom 15.12.2018 21:54 Uhr

Klimagipfel in Katowice: Weltgemeinschaft schafft Drehbuch für die Weltrettung

Die Staaten der Erde wollen die globale Erwärmung bremsen - jetzt gibt es ein Regelwerk für das Vorhaben. Es ist ein Coup: Staaten werden nicht zum Klimaschutz gezwungen, können sich aber kaum entziehen. mehr lesen

vom 15.12.2018 21:07 Uhr

Sensationsfund in Ägypten: Forscher entdecken 4400 Jahre altes Priestergrab

Das Grab soll außergewöhnlich gut erhalten und reich geschmückt sein: In Ägypten haben Forscher eine Tausende Jahre alte Ruhestätte entdeckt. Es handelt sich nicht um den ersten Sensationsfund in der Gegend. mehr lesen

vom 15.12.2018 20:03 Uhr

Nach Sieg gegen Bremen: Dortmund ist Herbstmeister der Bundesliga

Gut gespielt, lange gezittert: Nach einem 2:1 gegen Werder Bremen steht fest, dass Borussia Dortmund als Tabellenführer überwintern wird. Das gab es zuletzt 2011. Damals holte der BVB am Saisonende den Titel. mehr lesen

vom 15.12.2018 19:28 Uhr

Untersuchung zu Merkels Pannenflug: Zwischenfall im Kanzler-Airbus bleibt rätselhaft

Warnsignale im Cockpit, ausgefallene Funksysteme: Die Situation an Bord des Kanzler-Airbus Ende November war brenzlig. Laut einem Untersuchungsbericht konnte die Ursache bislang nicht gefunden werden. mehr lesen

vom 15.12.2018 19:08 Uhr