JBÖS Jahrbuch Öffentliche Sicherheit
Jahrbuch Öffentliche Sicherheit 2022/2023
Jahrbuch Öffentliche Sicherheit 2022/2023

Jahrbuch Öffentliche Sicherheit 2022/2023

Themenschwerpunkte:

  • Das JBÖS 2022/23 erscheint im Frühjahr 2023 mit den folgenden Themenschwerpunkten
  • Essay: Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Andreas Voßkuhle: Extremismus im Öffentlichen Dienst – Was tun? – Einleitung zum Schwerpunkt:
  • Rechtsextremismus/-radikalismus in Justiz und Polizei; daraus unter „Leseproben“ ein Aufsatz von Daniel Peters und Matthias Lemke sowie eine erste öffentliche Stellungnahme dazu von Prof. Dr. Thomas Feltes M.A.
  • Themenschwerpunkt: Ukraine-Krieg
  • Radikalismus / Extremismus und wehrhafte Demokratie
  • Öffentliche Sicherheit in Deutschland I
  • Öffentliche Sicherheit in Deutschland II (insbesondere Polizei)
  • Europäische Sicherheitsarchitektur
  • Internationale Sicherheit

InhaltInhaltsverzeichnis als PDF-Download

Klappentext zum Buch

Klappentext Klappentext als PDF-Download

Leseproben:

Mit freundlicher Genehmigung des Verlags

AutorMatthias Lemke / AutorDaniel Peters Leseprobe „Ethno-religiöse Brückenköpfe“, „postheroische Handlungseunuchen“ und die „Selbsterhaltung des Volkes in seiner optimalen Form“ – Neurechte Positionen und ihre Verbreitungsstrategie in den Schriften des Bundespolizei-Professors Stephan Maninger

AutorThomas Feltes Leseprobe Polizei-Newsletter-Dezember-2022-Ausschnitt

Die versandkostenfreie Bestellung übernimmt direkt der Verlag